Regal-Lager-System RLS

Das Jentschmann RegalLagerSystem RLS ist ein dynamisches Stoffballenlager mit automatischer Stoffballenbereitstellung direkt an die ScreenCut oder indirekt über eine Auslagerstation zu anderen Maschinen.

BESCHREIBUNG

Das Jentschmann RegalLagerSystem RLS ist ein dynamisches Stoffballenlager mit automatischer Stoffballenbereitstellung direkt an die ScreenCut oder indirekt über eine Auslagerstation zu anderen Maschinen.

Das System arbeitet mit modernster Software und Servotechnik hochdynamisch und unabhängig zu der Zuschnittmaschine. Direkt an die ScreenCut gekoppelt arbeitet das System überlappend. So werden Ein- und Auslagerprozesse vom Lager dann vollzogen, wenn der Zuschnitt arbeitet und keine Rolle anfordert.

Die Lagerplätze des RLS sind so optimiert, dass entweder 1 x 3.600mm oder 3 x 1.200mm breite Ware auf einem Lagerfach Platz finden. Der Platzbedarf der Lagerständer ist auf ein Minimum reduziert und bietet die höchste Lagerkapazität

Ein automatisierter Ballenwechsler sorgt für die Abkopplung zur ScreenCut und entlastet das Personal bezüglich Ballenhandling. Durch optionales Verknüpfen mit der Kundenauftragssoftware entstehen nahezu keine Stillstandzeiten und Fehlerquellen durch Falscheingabe von Daten oder Falschverarbeitung eines Stoffdesigns.

Optionale Lagermanagement-Tools, wie der Roll Manager und Inventar Manager, optimiert den Zuschnitt in Bezug auf Ballenauswahl und minimale Restmeteranzahl. Ebenso meldet er frühzeitig einen Materialminderbestand.

Das Ein- bzw. Auslagern erfolgt entweder über die ScreenCut Bedienseite oder die Rückseite des RLS.


PORTAL

Das RLS Portal verfügt über mehrere frei verfahrbare Achsen. Der Raum unter dem Portal kann beliebig mit verschiedenen, anwendungsoptimierten Lagerständern gefüllt werden.
Das Portal kann frei programmierbare Lagerplätze anfahren.


GRIPPER

Auf dem Querträger des RLS Portals sind zwei Gripper montiert. Jeder Gripper hat seine eigene Achse und kann quer über den Träger bewegt werden. So können unterschiedliche Greifbreiten angefahren werden. Da ein Lagerständer eine Vorder- und eine Rückseite besitzt, können die Greifer um 180° schwenken, um jeweils diese Positionen anfahren zu können.


BEWEGLICHE LAGERSTÄNDER

Optional können die Lagerständer auch auf verschiebbare Rahmen montiert werden, um eine optimale Raumausnutzung zu erzielen. Die Länge des Lagers wird sich um ca. die Häfte reduzieren.


ABMESSUNGEN

Lagersystem mit festen Lagerständern


Lagersystem mit beweglichen Lagerständern


Breites Lagersystem


Schmales Lagersystem


TECHNISCHE DATEN

Maximale Einlagerbreite: 

9.000 mm

Minimale Ballenbreite:

1.000 mm

Stoffballengewicht:

max. 100 Kg

Stoffballenaussendurchmesser:    

max. 280 mm

Lagerkapazität:

variabel

VIDEO

Video aus dem Jentschmann InnovationHub in Erzingen, Deutschland:

Jentschmann AG Schweiz

Feldstrasse 2
8194 Hüntwangen
Schweiz
Telefon: +41 44 735 83 83
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jentschmann North America

66 Cambridge Cr.
Bradford, Ontario
L3Z 1E3 Canada
Dietmar Jeske
Phone +1 416 716 6117
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!